Rehabilitation und Vorsorge

Prävention= Vorsorge, aber auch Rehabilitation

Individuelle Therapie für den Einzelnen oder gemeinsam in der Gruppe

Individuelle Therapie für den Einzelnen oder gemeinsam in der Gruppe

Rehabilitation, Linderung und Genesung bzw. Vorbeugung heißt in unserer Physiopraxis nicht nur trainieren an Geräten, sondern die umfassende Betreuung unserer Patienten bis zur bestmöglichen Wiederherstellung der Körperfunktion zum Beispiel durch:

  • Mattenprogramm
  • Pezziball-Gymnastik
  • Theraband-Gymnastik

Auf besonderen Wunsch hin unterstützt Sie auch unser Psychologisches Team.

Indikationen:

  • Degenerative Veränderungen der Wirbelsäule
  • Degenerative Veränderungen des Bewegungsapparates
  • Nachbehandlung von Bandscheibenoperationen
  • Zustand nach Verletzungen bzw. Operationen am Bewegungsapparat
  • Nachbehandlung von Sportverletzungen und Sportschäden
  • Zustand nach Gelenkersatzoperationen
  • Arthrosen des Bewegungsapparates (Hüfte, Knie, Schulter)
  • Erkrankungen der Wirbelsäulen bei angeborenen, entzündlichen Veränderungen
  • Verletzungen der Wirbelsäule, mit oder ohne Beteiligung des Nervensystems

Bei der Behandlung durch das interdisziplinäre Team steht der Patient immer im Mittelpunkt. Das abteilungsübergreifende Konzept bestehend aus:

  • Ärztlicher Betreuung (durch Ihren Haus- oder Facharzt)
  • Physiotherapie
  • Entspannungsverfahren
  • Psychologischer Betreuung
  • Bewegungstherapie

gewährleistet kompetente Ansprechpartner.